Startseite

Herzlich willkommen

auf unserer
Vereins-Webseite

Wir arbeiten seit 1990 zugunsten von elternlosen Kindern und Jugendlichen im Kreis Harghita in Rumänien.

Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Unser Partnerverein Fehérlófia

2003 gründete sich in Cristuru-Secuiesc ein Trägerverein für das Kerekudvar und die soziale Arbeit mit den Kindern und Jugendlichen. „Fehérlófia“ – so der Name des Vereins, übersetzt "Weißes Pferd" – wurde zum Partnerverein für die RIG. Geleitet wurde der Verein bis 2020 von Frau Hajnalka Mateffy, seit 2020 ist Frau Bobala Szabo die Vereinsvorsitzende.

 

Beide Vereine – RIG Bautzen e.V. und Fehérlófia – stehen in engem Austausch miteinander. Jährlich besucht eine Gruppe aus dem Verein in Bautzen das Projekt in Cristuru-Secuiesc. Seitdem die Corona-Pandemie die Möglichkeit von Video-Konferenzen beförderte, nutzen die Vorstände beider Vereine auch verstärkt dieses Kommunikationsmedium für regelmäßige Besprechungen.


Kontakt:

Verein Fehérlófia
vertreten durch die Vorsitzende Frau Borbala Szabo
Szabadság Tér 55
535400 Székelykeresztúr (rum. Cristuru Secuiesc)
Kreis Harghita
Rumänien