Dienstag, 10. April 2018

Ausflug zum Sóskút und Fußball

Die ersten Frühlingstage haben wir für einen Ausflug zum Sóskút (Salzbrunnen) und für Fußball auf dem Gelände des ehemaligen Kinderheims genutzt.



Freitag, 6. April 2018

Gitarrenworkshop in den Osterferien

In den Osterferien ist der Liedermacher Wolfgang Tost aus Sachsen zu Gast im Bildungs- und Gemeinschaftshaus Kerekudvar in Székelykeresztúr und gibt Gitarrenunterricht. Die Kinder und Jugendlichen lernen bei ihm sehr viel und wir sind dankbar für diese großartige Begegnung, Hilfe und Unterstützung, die durch das Ev.-Luth. Landesjugendpfarramt Sachsen ermöglicht wird.




Dienstag, 3. April 2018

Ostern im Kerekudvar

Zur Vorbereitung auf das Osterfest haben die Kinder und Jugendlichen vom Kinderschutzbund und die Frauen im Bildungs- und Gemeinschaftshaus Kerekudvar in Székelykeresztúr die Ostereier bemalt, die am Ostermontag beim traditionellen Gießen verschenkt werden. Diese Woche sind Ferien und wir freuen uns über den Besuch des Musikers Wolfgang Tost aus Sachsen.




Samstag, 31. März 2018

Frohe Ostern!

Der Herr ist auferstanden! Er ist wahrhaftig auferstanden! / Boldog húsvéti ünnepeket! Krisztús feltámodott!


Dienstag, 20. März 2018

Kerekudvar im März

Eindrücke von den Programmen mit den Kindern und Jugendlichen vom Kinderschutzbund und der Stadt im Bildungs- und Gemeinschaftshaus Kerekudvar in Székelykeresztúr.

Musikwoche mit Réka Fodor

 Unterricht Rumänisch

 Ballett für die Mädchen

 Gitarrenunterricht mit Csaba Szász

Sport in der Turnhalle

Dienstag, 13. März 2018

Musikwoche mit Réka Fodor

Letzte Woche war die Musiklehrerin Réka Fodor aus Budapest im Bildungs- und Gemeinschaftshaus Kerekudvar in Székelykeresztúr zu Gast und hat mit den Kindern und Jugendlichen traditionelle Volks- und Tanzmusik geübt. Sie sind damit auf dem Weg auch ohne andere Musiker zum Tanzhaus spielen zu können.



Freitag, 9. März 2018

Frauenarbeit im Gemeinschaftshaus Kerekudvar

Neben der sozialen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen gibt es im Gemeinschaftshaus Kerekudvar auch eine Frauenarbeit. Die Frauen treffen sich wöchentlich in einem Gebetskreis. Daneben beschäftigen sie sich mit traditionellen Handarbeiten und helfen ehrenamtlich in der sozialen Arbeit.



Montag, 5. März 2018

Februar und März

Wegen des lang anhaltenden trüben Winters sind wir mit den Kindern und Jugendlichen für den Sport in die Turnhalle der Zeyk-Domokos-Schule (auf dem Gelände des früheren Kinderheims in Székelykeresztúr) gegangen, um Fußball und Basketball zu spielen. Die Freizeitprogramme, die Musik- und Nachhilfeschule im Bildungs- und Gemeinschaftshaus Kerekudvar  laufen weiter.



Dienstag, 13. Februar 2018

Winterferien II

In Rumänien sind die einwöchigen Winterferien im Februar schon wieder vorbei. Trotz des trüben und nasskalten Wetters gab es einen Ausflug in die nähere Umgebung. Im Gemeinschaftshaus Kerekudvar wurden Gesellschaftsspiele Gespielt, die Masken für den Karneval gebastelt, ein Film angeschaut und musiziert. Leider gab es nicht genug Schnee für Schlitten oder Ski fahren.


Donnerstag, 8. Februar 2018

Winterferien

Momentaufnahmen im Bildungs- und Gemeinschaftshaus Kerekudvar in Székelykeresztúr. In Rumänien sind jetzt Winterferien.





Mittwoch, 31. Januar 2018

Januar im Gemeinschaftshaus Kerekudvar

Nach den Feiertagen ist das Programm für die Kinder und Jugendlichen des Kinderschutzbundes gut gestartet. Wir konnten den Schlagzeuger Friedo Steinke als Gast empfangen. Der Gitarren- und Flötenunterricht, Ungarisch und Rumänisch wurden im Rahmen des Musik- und Nachhilfeprojekts  fortgeführt. Es war wie in Deutschland ein trüber Monat, aber wir waren trotzdem auch draußen und drinnen haben wir Gesellschaftsspiele gespielt. Bei den Mädchen ist der Ballettunterricht sehr beliebt.


Dienstag, 30. Januar 2018

Musikwoche Rhythmus mit Friedo Steinke

Vom 19. bis 23. Januar war der Musiker Friedo Steinke aus Berlin zu Gast in Székelykeresztúr im Gemeinschaftshaus Kerekudvar. Er unterrichtete die Kinder und Jugendlichen im Rahmen des Musikprojektes in den Bereichen Rhythmusübungen, Cajon und Schlagzeug. Mit der Gitarrengruppe und der Band wurde gemeinsam musiziert. Danke für den guten abwechslungsreichen Unterricht und die schöne gemeinsame Zeit.