Montag, 25. Juni 2018

Sommerferien im Kerekudvar

Seit einer Woche sind Sommerferien in Rumänien. Die Ferien starteten im Gemeinschaftshaus Kerekudvar in Székelykeresztúr wie jedes Jahr mit der Handarbeitswoche. Der Kräutergarten in Szentábrahám wurde - weil es den Kindern so gefallen hat - noch einmal besucht und die Kinder sammelten Kräuter und erfuhren von den wohltuenden Wirkungen dieser Pflanzen. Letzte Woche war Lídia Draskóczy aus Budapest, die Geigerin der Gruppe Zurgo, zu Gast im Kerekudvar. Sie hat mit den Kindern musiziert, Folk-Instrumente gelehrt und geübt.










Freitag, 22. Juni 2018

Besuch im Kräutergarten Szentábrahám

Die Kinder des Kerekudvar waren in Szentábrahám in einem der schönsten Kräutergärten im Szeklerland bei der Bio-Landwirtin Emese Csíki zu Gast. Emese begrüßte die Kinder mit leckerem Tee, stellte den Garten vor und erzählte von den Kräutern und ihren Heilwirkungen. Sie zeigte, wie die Kräuter getrocknet werden. Und die Kinder halfen beim Sammeln von Rosenblättern. Es war ein schöner Tag.




Mittwoch, 20. Juni 2018

Gitarrengruppe des Gemeinschaftshauses Kerekudvar bei der Museumsnacht

Die Giterrengruppe war mit ihrem Lehrer Szász Csaba bei der Museumsnacht 2018 im "Molnár-István-Múzeum" in Székelykeresztúr. Hier mit dem Lied "Dédapám" (Mein Urgroßvater) von Skorió (1974).