Mittwoch, 9. Januar 2013

Für alle Freunde der siebenbürgischen Architektur und Bauweise

Ein lesenswertes Interview aus der Allgemeinen Deutsche Zeitung mit Jan Hülsemann, der viele Sanierungen alter Häuser in Siebenbürgen begleitet hat.

„Unbegrenzter Fundus an historischer, wertvoller Substanz
... Der Architekt Jan Hülsemann über seine Arbeit beim Mihai-Eminescu-Trust und seine Leidenschaft für das siebenbürgische Bauerbe."

Jan Hülsemann hat uns in Kereszur mal dabei geholfen, das alte Badehaus der Stadt zu begutachten. Damals als wir noch ein Haus für das neue Begegnungszentrum "Kerekudvar" suchten.

Jetzt hat er ein Buch geschrieben mit dem Titel "Das sächsische Bauernhaus in Siebenbürgen: Was wie machen an alten Häusern?"- als Leitfaden für Generationen über das Sanieren alter Häuser.

Im Interview aus der Allgemeinen Deutsche Zeitung vom 9. Januar 2013 erklärt er dazu:

Mittwoch, 2. Januar 2013

Liebe Freunde,

wir wünschen Euch Allen ein gutes neues Jahr 2013!

Über die Arbeit des Vereins im Jahr 2012 berichten wir auf unserer facebook-Seite, die wir im Sommer 2012 gestartet haben.