Donnerstag, 13. Juli 2017

Frauenprojekt "Bildung und Engagementförderung für Frauen und Kinder in Cristuru Secuiesc, Rumänien"

Im Rahmen des Frauenprojektes "Bildung und Engagementförderung für Frauen und Kinder in Cristuru Secuiesc, Rumänien", welches von der Aktion "Hoffnung für Osteuropa" des Diakonischen Werkes der evangelisch-lutherischen Landeskirche Sachsens e. V. gefördert wird, waren Frauen und Kinder aus Székelykeresztúr/Cristuru Secuiesc in Székelyvarság. Sie haben sich dort kunsthandwerklich betätigt. Einen breiten Raum hat daneben das Kennenlernen und Sammeln von Heilkräutern eingenommen. In der Hausmedizin können Heilkräuter und Tees vielfältig eingesetzt werden und teuerere Medikamente ersetzen bzw. ergänzen.















Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen