Donnerstag, 19. Januar 2017

Musikschule im Bildungs- und Gemeinschaftshaus Kerekudvar

Der Musiklehrer Ferenc Ségercz aus Sepsiszentgyörgy beim Unterricht mit den Kindern und Jugendlichen vom Kinderschutzbund im Gemeinschafts- und Bildungshaus Kerekudvar in Székelykeresztúr. Seine lockere und professionelle Art kommt bei den Kindern und Jugendlichen gut an und sie lernen sehr viel. Insbesondere in den Bereichen Rhythmus und Improvisation ist dieser Unterricht ein Gewinn.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen